Kim Kardashian West tut 'alles' für Paris Hilton

© BANG Showbiz

19. August 2019 - 11:00 Uhr

Kim Kardashian West würde für ihre Freundin Paris Hilton "alles tun".

Der 38-jährige Reality-TV-Star war kürzlich in Paris' Musikvideo zur Single 'Best Friend's A**' zu sehen. Nun erklärte sie in einem Trailer für die kommende Staffel von 'Keeping Up With The Kardashians', liebend gerne Teil des Clips gewesen zu sein, weil sie Paris "[ihre] Karriere zu verdanken" hat. In dem Ausschnitt der Serie sagt Kim zu ihrer Schwester Khloe: "Ich gehe und werde in diesem Musikvideo mit Paris für einen ihrer neuen Songs zu sehen sein. Ich würde wirklich alles für sie tun wollen, ich habe ihr quasi eine Karriere zu verdanken. Und ich erkenne das total an." Kardashian West startete ihre Karriere mit Gastauftritten in Paris' Reality-Show 'The Simple Life', als sie als Assistentin und Stylistin der Hotel-Erbin arbeitete.

In dem Teaser lobt die 35-jährige Khloe außerdem ihre ältere Schwester, die mit Ehemann Kanye West die Kinder North (6), Saint (3), Chicago (18 Monate) und Psalm (3 Monate) großzieht, dafür, sich bezüglich ihrer Anfänge so bescheiden zu geben. Khloe, die Mutter der 16 Monate alten True ist, sagte: "Viele Menschen, egal wie sie ihren Erfolg erlangten, würden nicht sagen 'Ich habe meine Karriere dank Paris' und sie würden nicht sagen 'Ich tue dir einen Gefallen'. Sie würden sagen 'Haha, Schl**** schau', wer jetzt die Hosen an hat' wo du so süß und gütig bist und dein Terminplan ist verrückt." Kim antwortete daraufhin bloß: "Ich würde für [Paris] alles stehen und liegen lassen, weil mir das wichtig ist, loyal Menschen gegenüber zu sein."

'Keeping Up With The Kardashians' startet am 8. September in die 17. Staffel.

BANG Showbiz