Auf dem Sofa mit der ganzen Rasselbande

Kim Kardashian: Kuschel-Selfies mit allen 4 Kindern

Kim Kardashian hat vier Kinder: North, Psalm, Chicago und Saint.
Kim Kardashian hat vier Kinder: North, Psalm, Chicago und Saint.
© AFP/Getty Images, ANGELA WEISS

15. Mai 2020 - 11:56 Uhr

So entspannt geht es also bei Kim Kardashian daheim zu

So normal und gemütlich kann es bei Kim Kardashian daheim also auch zugehen: Die 39-Jährige kuschelt im gemütlichen Freizeitoutfit mit allen vier Kindern auf dem riesigen Wohnzimmer-Sofa. Ein besonders schöner Moment, den Mama Kim direkt mal für die Ewigkeit festgehalten hat.

Kuschelzeit bei den Kardashians

Gleich mehrere Selfies der Familien-Idylle lädt Kim Kardashian auf ihrem Instagram-Account hoch. North (6), Psalm (1), Chicago (2) und Saint (4) tragen niedliche Pyjamas im Partnerlook und krabbeln auf ihrer Mama herum. Kim trägt für ihre Verhältnisse ziemlich lässige Klamotten: Tank-Top und Schlumperhose. Sie ist allerdings - so viel Zeit muss dann doch sein - perfekt geschminkt und frisiert.

Das letzte Selfie hat Sohnemann Saint geknipst. Allerdings sind nur seine Locken und ein Teil seiner Stirn scharf im Vordergrund zu sehen. Seine Geschwister und die Mama verschwimmen irgendwo im Hintergrund. Es ist halt noch kein Meister vom Himmel gefallen, aber früh übt sich. Und bei den Genen wird er in ein paar Jahren sicher ein echter Selfie-Profi so wie seine Mutter sein.

Selfies mit den Kindern machen Spaß, Videos eher nicht so

Selfies mit den Kindern zu machen klappt ja schon recht gut. Bei einem wichtigen Videodreh funkte die kleine North ihrer Mama Kim allerdings neulich ziemlich in die Parade.

Kim und Ehemann Kanye West (42) haben vier gemeinsame Kinder. Tochter North (6) kam im Juni 2013 zur Welt, Sohn Saint (5) im Dezember 2015. Tochter Chicago und Söhnchen Psalm wurden von einer jeweils per Leihmutter zur Welt gebracht, weil es bei den beiden ersten Schwangerschaften heftige gesundheitliche Komplikationen für Kim gab.