Liebes-Glück

Kim Gloss: So traumhaft sind die Flitterwochen mit ihrem Alexander auf den Malediven

06. September 2021 - 12:16 Uhr

Kim Gloss meldet sich von den Malediven

Nicht ohne Grund werden die Malediven oft als Paradies auf Erden beschrieben. Atemberaubende Sandstrände, türkisblaues Wasser, luxuriöse Unterkünfte – all das schreit förmlich nach Traumurlaub. Das haben sich wohl auch Kim Gloss (29) und ihr Ehemann Alexander (34) gedacht, als sie ein Ziel für ihre Flitterwochen auserkoren haben. Auf die Traumhochzeit in Rom folgt nun ein Honey Moon der Extra-Klasse. Erste Einblicke von der Unterkunft des frisch gebackenen Ehepaares gibt es in unserem Video.

„Es ist ein Traum!"

"Es war seit Jahren unser Reden, aber es hat sich echt gelohnt zu warten", verkündet das Ex-DSDS-Sternchen in seiner Instagram-Story. Demnach hatten Alex und die Reality-TV-Teilnehmerin schon lange den Wunsch, die berühmte Inselkette zu besuchen, doch es hat nie geklappt. Umso größer ist jetzt der Wow-Effekt! "Es ist ein Traum, Leute. Es ist ein Traum", freut sich die 29-Jährige.

Perfekter Abschluss für den Hochzeitsmarathon

Die Reise auf die Malediven dürfte das perfekte Ende für Kims Hochzeitsmarathon sein. Zuvor hatte die einstige Dschungelcamperin mit einem romantischen Video ihrer Lieblings-Hochzeitsmomente angekündigt, dass es für die "neuvermählten Mr. & Mrs" in die Flitterwochen gehe. Wohin hatte die Influencerin allerdings noch nicht verraten, sondern ihre Fans und Follower raten lassen. Neben Mexiko, Bali und dem zugegeben nicht ernst gemeinten Vorschlag Balkonien, hatten einige richtig auf Malediven getippt. Ein Follower fasste dabei passend zusammen: "Ins Paradies, wo immer das sein mag. Ich wünsche euch beiden wunderschöne Flitterwochen." Und die scheinen sie zu haben, wenn man sich die ersten Impressionen oben im Video anschaut. (lkr)