Khloé Kardashian: Strenge Mama

Khloé Kardashian
Khloé Kardashian
© BANG Showbiz

01. Dezember 2021 - 10:30 Uhr

Khloé Kardashian ist eine „sehr militante" Mutter.

Die Reality-Darstellerin gibt ganz offen zu, dass es bei ihr zuhause strenge Regeln für ihren Nachwuchs gibt. Zusammen mit dem Basketball-Spieler Tristan Thompson hat Khloé die dreijährige Tochter True. "Ich bin wirklich streng. Ich habe einen Zeitplan. Ich bin sehr militant darin, wie ich True erziehe, und ich glaube, dass ein Zeitplan alles rettet", verrät sie in der 'Ellen DeGeneres Show'.

Nichtsdestotrotz ist die 37-Jährige der Meinung, dass es bei der Kindererziehung keinen richtigen oder falschen Ansatz gibt. "Die Warnung ist, niemand weiß wirklich, was er tut. Wir alle tun nur so, als ob wir es tun, und es ist mir egal, wie viele Kinder du hast. Ich denke, es ist für alle anstrengend", erklärt sie.

Die Label-Gründerin liebt es außerdem, ihr Zuhause sauber und organisiert zu halten. "Ich mag es, wenn alles an seinem Platz ist. Ich bin sehr straff organisiert", fügt sie hinzu. Bereits jetzt trete ihre Tochter diesbezüglich in ihre Fußstapfen – zu Khloés Leidwesen. "Ich will das nicht für True, aber sie hat bereits so viel davon. Ich fühle mich so schlecht, dass sie schon jung so viel davon hat, aber jedes Spielzeug muss genau dahin zurückgelegt werden, wo sie es herhat."

BANG Showbiz