Kelly Rowland: Ihr Sohn wünscht sich ein Geschwisterchen

© BANG Showbiz

21. September 2019 - 8:30 Uhr

Kelly Rowlands Sohn Titan fragt seine Mutter immer wieder nach einem Geschwisterchen.

Die 38-jährige Sängerin und Mutter des vierjährigen Titan, den sie mit ihrem Ehemann Tim Weatherspoon groß zieht, bekommt von ihrem Sohn regelmäßig die Frage zu hören, wann denn ein kleiner Bruder unterwegs sei. Doch Kelly ist sich nicht sicher, ob nun die richtige Zeit ist, um ihre Familie zu vergrößern. So meinte sie gegenüber dem 'People'-Magazin: "Oh mein Gott, mein Sohn fragt mich immer wieder nach einem Geschwisterchen. Aber es ist einfach nicht nicht das richtige Timing."

Titan weiß dagegen nicht nur genau, dass er ein Geschwisterchen haben möchte, er weiß auch schon, dass es kein Mädchen werden soll: "Er sagt immer, 'Mama, wir werden einen Bruder haben.' Und ich antworte dann, 'Naja, er wird nicht mein Bruder sein, er wird mein Sohn sein - [und] was ist, wenn es ein Mädchen wird?' [Darauf meint er dann] 'Nein, es wird kein Mädchen, es wird ein Bruder.'"

Momentan ist die 'Work'-Hitmacherin jedoch ganz und gar zufrieden, sich nur auf ein Kind konzentrieren zu müssen: "Ich bin so glücklich [darüber], weil ich dafür gebetet habe - [er ist] schlauer als ich, er spricht Spanisch mit seinen Freunden oder mit jemandem, der auf der Straße an uns vorbei läuft. [...] Er hat eine sehr gute Persönlichkeit. Er saugt alles in sich auf."

BANG Showbiz