Muss das sein?

Keith Urban: Der Country-Sänger singt über das Sex-Leben mit Nicole Kidman

© REUTERS, KIM KYUNG-HOON, TC

11. März 2019 - 16:06 Uhr

Intime Details über ihr Sexleben

Der Country-Musik-Star Keith Urban gab zu, dass sein neuer Song mit dem Text "She's a maniac in the bed, but a brainiac in her head. And I know that everybody knows, oh, that she's both" ("Sie ist eine Wahnsinnige im Bett, aber ein Superhirn in ihrem Kopf. Und ich weiß, dass jeder weiß, oh sie ist beides") von seiner besseren Hälfte Nicole Kidman handelt. 

"Sie ist ein Zwilling, aber sie ist kein Widerspruch"

In einem Interview mit der Zeitung "I" über seinen neuen Titel von der Platte "Graffiti" plauderte er aus: "Der Song ist über Nicole - und sie liebt es." Urbans neues Werk ist eine Antwort auf die Frage seiner Co-Schreiberin Julia Michaels, wie er die australische Schauspielerin "beschreiben" würde, die zufällig auch ein Zwilling (Englisch: Gemini) ist. Der 51-jährige Musiker fügte hinzu: "Es ist ein unterhaltsamer Song. Sie ist ein Zwilling, aber sie ist kein Widerspruch. Sie kann sich allem anpassen."

Nicht die erste intime Offenbarung

2009 verriet "Big Little Lies"-Star Kidman dem "GQ"-Magazin bereits, dass er es liebt, "merkwürdige sexuelle Fetisch-Sachen" auszuprobieren. Die "Lion"-Darstellerin, die sich 2001 nach zehn Jahren von Tom Cruise scheiden ließ, beichtete, dass sie es genoss, verschieden Aspekte von Liebe, Sexualität und Beziehung zu erkunden. Sie erklärte: "Mein Leben war dem Erkunden von Typen von Liebe gewidmet. Ich habe Besessenheit erkundet [...] und ich habe irdische Aspekte der Ehe und Monogamie ergründet. Ich befinde mich aber immer noch auf einer Reise." Unterdessen gestand der Hollywood-Star, dass seine größte Priorität im Leben darin besteht, seine Ehe weiterhin stark zu halten.

BANG Showbiz