Keine Fußballspiele in Thüringen bis 19. April

Ein Mann beim Fußballspielen. Foto: picture alliance/Tobias Hase/dpa/Symbolbild
© deutsche presse agentur

19. März 2020 - 13:21 Uhr

Aufgrund der Coronavirus-Pandemie finden in Thüringen bis Ostern keine Fußballspiele statt. Das teilte der Thüringer Fußball-Verband am Donnerstag mit. Die Regelung betreffe alle Alters- und Spielklassen auf Landes- und Kreisebene bis einschließlich 19. April. Am Mittwoch hatte der Nordostdeutscher Fußballverband bereits alle Spiele auf der Regionalebene ausgesetzt.

Quelle: DPA