RTL News>News>

Karnevalsunglück in Haiti: Zahl der Todesopfer steigt auf 18

Karnevalsunglück in Haiti: Zahl der Todesopfer steigt auf 18

78 weitere Verletzte außer Lebensgefahr

Das Unglück auf einem Karnevalsumzug in Haiti hat insgesamt 18 Menschen das Leben gekostet. Zwei weitere Opfer des Stromschlags seien ihren Verletzungen erlegen, berichtete der Sender Radio Métropole. 78 weitere Verletzte seien außer Gefahr. Laut der letzten Bilanz gab es 18 Todesopfer bei dem Unfall in der Hauptstadt Port-au-Prince.

Am Dienstagmorgen hatte ein Umzugswagen während eines Straßenfestes ein Hochspannungskabel berührt. Staatschef Michel Martelly nahm am Mittwoch an einer Gedenkveranstaltung teil. Der Karibikstaat gedenkt der Toten auch mit einer dreitägigen Staatstrauer.