Kim postet niedliche Videos

Kardashian-Rasselbande: Diese beiden Reality-Stars-Kids sind BFFs

Kim und Khloé Kardashians Töchter verstehen sich besonders gut.
© Cover Media, CoverMedia

14. Januar 2020 - 14:34 Uhr

Chicago und True beim Shopping-Ausflug

Süßer geht's kaum. Ganze 10 Enkelkinder zählt der Kardashian-Jenner-Clan rund um Momager Kris Jenner mittlerweile, aber zwei davon scheinen eine ganz besondere Bindung zu haben. Nur drei Monate Altersunterschied liegen zwischen Kim Kardashian Wests (39) Tochter Chicago (1) und Khloé Kardashians Tochter True (1). Beide erblickten im Anfang 2018 das Licht der Welt. Jetzt scheinen die beiden besonders viel Zeit miteinander zu verbringen, wie neue Instagram-Videos beweisen.

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an

🎯 swipe for major cuteness 🎯

Ein Beitrag geteilt von Kim Kardashian West (@kimkardashian) am

Chicago zählt fleißig mit

Die beiden Töchter der Reality-Stars scheinen bei ihrem Ausflug sehr viel Spaß zu haben. "1, 2, 3" - Chicago (1) zählt fleißig mit, während eine unbekannte Frau, wie an der Stimme zu erkennen ist, die beiden Mädchen im Einkaufswagen schiebt. Dabei handelt es sich wahrscheinlich um eine Nanny, denn sowohl Kims als auch Khloés Stimme klingen anders.

Die Dritte im Bunde fehlt

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an

A True Chicago Stormi ⛈

Ein Beitrag geteilt von Kim Kardashian West (@kimkardashian) am

Doch nicht nur die Töchter von Kim (39) und Khloé (35) sind jetzt schon beste Freundinnen. Auch Stormi, die Tochter von Halbschwester Kylie Jenner (22), gehört zur Nachwuchs-Clique des Kardashian-Clans. Innerhalb von drei Monaten wurden die drei Kardashian-Schwestern Kim, Khloé und Kylie Mütter.