Unser Experte beantwortet Zuschauerfragen zum Coronavirus

Haustiere als Virus-Überträger - Können sie auch Menschen infizieren?

15. November 2020 - 15:23 Uhr

Zuschauer fragen, der Epidemiologe antwortet

Kann mein Haustier mich mit dem Virus infizieren? Und was ist eigentlich mit Insekten, wie zum Beispiel Mücken. Können die für den Menschen gefährlich werden? Das Corona-Virus begleitet uns nun schon seit einiger Zeit, trotzdem gibt es noch immer viele Unsicherheiten. Der Virologe Prof. Timo Ulrichs beantwortet diese RTL-Zuschauerfrage, und viele mehr.

+++ Alle aktuellen Infos zum Corona-Virus jederzeit im Liveticker +++

Stoppt die Immunität die Verbreitung des Virus, oder nur den schweren Ausbruch?

Mit der Immunität gegen das Virus kommen auch viele Fragen. Verhindert sie die Verbreitung des Corona-Virus, oder lediglich den Ausbruch einer schweren Erkrankung? Der Epidemiologe Prof. Timo Ulrichs klärt auf.

Dass Haustiere das Virus verbreiten kommt sehr auf das Tier an. So können Katzen Träger und Überträger des Virus sein, Hunde aber nicht. Ob die Tiere so also auch Menschen anstecken können, sehen Sie im Video.

TVNOW-Dokus: Corona und die Folgen

Das Corona-Virus hält Deutschland und den Rest der Welt weiter in Atem. Auf TVNOW finden Sie jetzt die neue Doku "Was wir aus der Krise lernen".

Nach dem erfolgreichen ersten Teil der Doku "Stunde Null" gleichen die Autoren in der zweiten TVNOW-Doku "Stunde Null - Wettlauf mit dem Virus" die verschiedenen Maßnahmen einzelner Länder rund um den Globus mit den aktuellen Empfehlungen von Forschern ab.

Wie verändert die Krise das soziale Miteinander? Viele Menschen sind hilfsbereit und rücksichtsvoll. Andere kontrollieren ihre Mitmenschen. Sehen Sie hierzu "Corona-Denunzianten - Blockwarte oder Lebensretter?"

Mehr Informationen finden Sie auch in unserem Podcast "Wir und Corona".

Weitere Videos zum Thema Coronavirus finden Sie hier

Auch interessant