2018 M11 21 - 17:56 Uhr

Viel Regen erwartet

Während die Menschen in Kalifornien noch unter den Auswirkungen der verheerenden Feuer-Katastrophe leiden, kündigt sich schon das nächste Drama an: In den kommenden Tagen werden Regenfälle erwartet, die Sturzfluten und Schlammlawinen auslösen könnten.

Stadt verteilt Sandsäcke

16.11.2018, USA, Paradise: Ein Mann sucht mit einem Rettungshund nach Opfern der Waldbrände. Foto: John Locher/AP/dpa +++ dpa-Bildfunk +++
Waldbrände in Kalifornien: Die Schäden sind riesig, noch immer werden Menschen vermisst.
© dpa, John Locher, JL

Deswegen versuchen beispielsweise in Malibu die Bewohner, ihre Häuser mit Sandsäcken zu sichern, die kostenlos in der Stadt verteilt werden. Anwohner tiefer gelegener Gegenden werden darüber informiert, dass vielleicht evakuiert werden muss. Die Menschen bereiten sich auf das Schlimmste vor.