2019 M01 17 - 17:03 Uhr

Hailey Bieber muss ganz stark sein

Was hat man es als Liebste eines Superstars manchmal schwer. Dass Justin Bieber (24) seine Star-Allüren und Launen gerne mal an Presseleuten auslässt, ist längst kein Geheimnis mehr. Dass jetzt aber auch seine Ehefrau Hailey (22) darunter leiden muss, dürfte für viele neu sein. Schließlich wirkten die zwei in der Öffentlichkeit zuletzt immer suuuuper verliebt. Jetzt scheinen allerdings alle Zeichen auf Krise zu stehen! Auf dem Weg zu einem Dinner-Date hat Justin seiner Hailey unvorbereitet die Autotür vor der Nase zugeschlagen.

Die heftigen Szenen und Haileys Reaktion gibt's im Video.

Hochzeit wurde verschoben

Ob schlicht und einfach die Nerven mit dem Sänger durchgehen? Wie eine Quelle jetzt gegenüber "E! News" durchblicken lassen hat, könnten Justin und Hailey nämlich vor einer großen Herausforderung stehen: ihrer kirchlichen Traumhochzeit. "Sie haben einen Hochzeitsplaner und hatten gehofft, dass sie einen Termin im Januar finden", so der Insider, "aber jetzt ist Januar und sie sind immer noch mit den Details und der Planung beschäftigt." Dabei seien beide so begeistert von der Idee gewesen, mit Freunden und der Familie eine große Party zu feiern.

Doch offenbar scheint die Umsetzung noch Monate in Anspruch zu nehmen. "Sie schwanken immer noch hin und her. Sie haben sich mehrere Male mit ihrem Pastor getroffen, um die religiöse Zeremonie zu besprechen und um genau herauszufinden, was sie wollen." Und vielleicht sorgt genau das jetzt für Ärger.