Es ist eine Szene, die Stoff für ein Blockbuster-Drehbuch sein könnte: Auf einem Kreuzfahrtschiff vor den Jungferninseln in der Karibik steht DJ Kashief Hamilton gerade an seinen Turntables, als er plötzlich Schreie hört. Sofort stoppt er sein Set und geht der Sache auf den Grund. Schnell wird klar: Eine junge Rollstuhlfahrerin ist von Bord gefallen und droht unterzugehen. Hamilton und ein befreundeter Kollege, Animateur Donavan, zögern nicht lange und springen von Bord drei Meter in die Tiefe, um die junge Frau vor dem Ertrinken zu retten. Die Aufnahmen gibt's im Video.