Junges Paar gewinnt 56,3 Millionen Euro

13. Februar 2016 - 8:38 Uhr

Ein junges Paar aus dem englischen Nottingham hat ein halbes Jahr vor seiner geplanten Hochzeit 45 Millionen Pfund im Lotto gewonnen. Die beiden jungen Leute im Alter von 22 Jahren waren überwältigt von der Nachricht, die ihnen die staatliche Lotterie Camelot am Donnerstag überbracht hatte. "Das verändert unser Leben", sagte die junge Supermarkt-Angestellte Cassey Carrington . "Jetzt kann mein Vater seine Pinsel an den Nagel hängen", sagte Matt Topham, der als Maler im elterlichen Betrieb arbeitet.

"Das ist eine Summe, mit der man umgehen muss und die man nicht einfach ausgeben darf", betonte die Gewinnerin. Die beiden wollen sich erst einmal um ihre Freunde und Verwandten kümmern. "Wir mussten alles andere zurückstellen, weil wir auf unsere Hochzeit gespart haben", sagte die junge Frau. "Jetzt ist alles total anders." Ihr großer Traum von einem Aston-Martin-Sportwagen und einem neu gebauten Haus könnten jetzt in Erfüllung gehen.