Melanie und Franziska erleben bei AWZ gerade ein großes Abenteuer. Die beiden Mädels gehen nachts in einem abgelegenen Fabrikgelände auf eine illegale Party. Als Melanie sich auf der Toilette von einem Typen Drogen geben lässt, taucht die Polizei auf und Melanie und Franziska flüchten Hals über Kopf aus dem Toilettenfenster. In ihrer Panik stehlen sie ein Auto und brausen damit davon. Zu spät erkennen sie, was für einen Wagen sie da gerade gestohlen haben und dass sie nun im größten Schlamassel sitzen … Die Schauspielerinnen Katharina Fecher und Julia Engelmann fanden die Dreharbeiten dieser skurrilen Geschichte sehr aufregend und erzählen im Video, wie die spannenden Szenen in den Kasten kamen. In einem zweiten Teil werden sie auch noch das Ende der Geschichte kommentieren.