19. November 2018 - 16:50 Uhr

Nach einem Angriff auf zwei Polizeibeamte durch einen 16-Jährigen haben sowohl die Polizisten als auch der Jugendliche Anzeige erstattet. Die Beamten hatten dem Teenager am Samstag auf dem Neumarkt in Zwickau einen Kampfsporttritt untersagt, wie die Polizei am Montag mitteilte. Daraufhin habe der 16-Jährige einen der Polizisten mit einem Faustschlag angegriffen. Der Beamte habe aber ausweichen können.

Unter Anwendung von Gewalt legten die Polizisten dem Jugendlichen eine Handfessel an, belehrten ihn und erteilten einen Platzverweis. Gegen den Teenager wurde nach Angaben der Polizei Anzeige wegen tätlichen Angriffs auf Vollstreckungsbeamte erstattet. Später habe dann der 16-Jährige Anzeige gegen die Polizeibeamten wegen Körperverletzung im Amt erstattet.

Quelle: DPA