"Jugend und Parlament" eskaliert

Klima-Aktivisten stürmen Parlamentssaal

04. Juni 2019 - 20:32 Uhr

Klimaaktivisten stürmen Bühne

Bei der Veranstaltung "Jugend und Parlament" ist es zu einer Demonstration gekommen. Als Bundestagspräsident Wolfgang Schäuble im Parlamentssaal zu sprechen beginnt, stürmen Fridays-for-Future Aktivisten der jungen Grünen mit Plakaten nach vorne. Andere legen sich auf den Boden des Saals, wie Sie im Video oben sehen können.

Gegen Klimapolitik

"Eure Klimapolitik = Katastrophe" steht auf den Tüchern der Klimaaktivisten. Für ihre Protestaktion erhalten sie von anderen Teilnehmern nur Buh-Rufe. Als Journalisten Interviews mit der Jungen Union und den Jungen Liberalen ablehnt und nur die Aktivisten zu Wort kommen lassen will, kommt es zu Schreiereien im Parlament.

Eigentlich sollte die Veranstaltung dafür da sein, um jungen Politikern die Chance zu geben, sich vier Tage lang in die Rolle der Abgeordneten zu begeben. Die Teilnehmer werden von den Mitgliedern des Bundestags nominiert und sind im Alter von 17 bis 20 Jahren.