Juchhu, der Kleine kann wieder schwimmen!

21. März 2017 - 16:37 Uhr

Ein Fisch kann nicht schwimmen? Das darf nicht sein!

In einer US-Zoohandlung gibt es einen ganz besonderen Goldfisch. Der Kleine leidet an einer permanenten Schwimmblasenstörung und kann deshalb nicht schwimmen. "Ein Fisch der nicht schwimmen kann, dass geht einfach nicht", dachte sich wohl Derek Burnett aus St. Antonio (Texas), als er das arme Tier sah. Deshalb überlegte er sich etwas ganz Besonderes, um dem Kleinen zu helfen.

Derek baute dem verzweifelten Fisch kurzerhand eine Schwimmhilfe. Damit der kleine wieder Auftrieb bekommt, befestigte Derek einen Schlauch um den Bauch und spannte über seinem Rücken einen Ring mit Styropor.

Jetzt kann er endlich wieder das, wozu er geboren wurde - nach Herzenslust schwimmen.