Jubelnacht nach dem Zittersieg

18. Juni 2012 - 13:31 Uhr

Schwarz-rot-goldenes Fest

Zuerst zittern, dann jubeln: Hunderttausende Fußballfans haben nach dem Zitterspiel der deutschen Nationalmannschaft befreit aufgejubelt und den Viertelfinaleinzug bei der Euro 2012 gefeiert.

Ob auf Deutschlands größter Fanmeile in Berlin, beim Fanfest in Hamburg, im Münchner Olympiastadion oder auch bei kleineren Fußballpartys - überall herrschte nach dem 2:1-Sieg über Dänemark schwarz-rot-goldene Jubelstimmung: