29. Mai 2019 - 16:26 Uhr

Bilder heizen die Gerüchte an

Liebesgerüchte über die Co-Stars Halle Berry (52) und Keanu Reeves (54) gibt es schon länger, aber bei der "John Wick: Kapitel 3 - Parabellum"-Premiere in Los Angeles konnte man die Funken wirklich spüren. Aber sehen Sie selbst in unserem Video.

Die Fans würden sich freuen

Bei Dreharbeiten von "John Wick 3" soll es zwischen den beiden Stars gefunkt haben - und ihr gemeinsamer Auftritt bei der Filmpremiere in Los Angeles lenkt von diesen Gerüchten nicht wirklich ab. Halle und Keanu liefen über den roten Teppich und wirkten nebeneinander zufrieden und entspannt. Der sonst so zurückhaltende Schauspieler grinste den ganzen Abend übers ganze Gesicht. Und auch Halle, in ihrem sexy Look, strahlte neben Keanu wie ein Honigkuchenpferd, himmelte ihn immer wieder von der Seite an und kam im Interview gar nicht mehr aus dem Schwärmen heraus - den Beweis liefert unser Video!

Da liegt doch Liebe in der Luft! Schon zuvor war Berry ihrem Co-Star während der Zeremonie für seinen Stern auf dem Walk of Fame in Hollywood nicht von der Seite gewichen. Könnten die beiden tatsächlich ein Paar sein? Die Fans würden sich sicherlich freuen.