John Travolta: Herzzerreißender Tribut an seine tote Frau

John Travolta und Kelly Preston
© BANG Showbiz

13. Juli 2020 - 13:00 Uhr

John Travolta veröffentlicht einen emotionalen Tribut an seine tote Frau Kelly Preston.

Die Schauspielerin war am Sonntag (12. Juni) an den Folgen ihrer Brustkrebserkrankung gestorben, die sie vor der Öffentlichkeit geheim gehalten hatte. Nun hat sich erstmals ihr Ehemann zu der schrecklichen Tragödie zu Wort gemeldet. Neben einem Bild seiner Liebsten schrieb der Hollywood-Star: "Schweren Herzens muss ich bekanntgeben, dass meine wunderschöne Frau Kelly ihren zweijährigen Kampf gegen Brustkrebs verloren hat. Sie hat mutig mit der Liebe und Unterstützung von so vielen gekämpft."

Weiter dankt der 'Grease'-Darsteller dem medizinischen Personal, das sich aufopferungsvoll um Kelly gekümmert habe. "Meine Familie und ich werden ihren Ärzten und Krankenschwestern im MD Anderson Cancer Center und allen Kliniken, die geholfen haben, für immer dankbar sein, sowie ihren vielen Freunden und Lieben, die an ihrer Seite waren", erklärte er. "Kellys Liebe und Leben werden stets in Erinnerung behalten werden."

Für den 66-Jährigen sind seine Kinder nun oberste Priorität. Zusammen mit Kelly hat er eine 20-jährige Tochter sowie einen neunjährigen Sohn. Ihr dritter Sohn Jett war bereits im Januar 2009 auf tragische Weise nach einem Krampfanfall gestorben. "Ich werde mir Zeit nehmen, um für meine Kinder da zu sein, die ihre Mutter verloren haben, also vergebt mir im Voraus, wenn ihr eine Weile nicht von uns hört. Aber bitte seid versichert, dass ich eure Welle der Liebe in den kommenden Wochen und Monaten fühlen werde, während wir heilen", versicherte der Schauspieler seinen Fans.

BANG Showbiz