Joe Jonas macht zum 30. Geburtstag einen auf James Bond

© Apega/WENN.com, WENN

19. August 2019 - 11:27 Uhr

Man wird nur einmal 30, dachte sich Joe Jonas und organisierte eine glamouröse James-Bond-Party zu seinen Ehren.

Zum 30. Geburtstag muss eine pompöse Feier her: Genau das dachte sich Joe Jonas (30), der den besonderen Meilenstein am Donnerstag 15. August erreichte. Nicht nur versammelte er mit seiner Frau Sophie Turner (23) sowie seinen Brüdern Kevin (31) und Nick (26) all seine Lieben um sich. Der Sänger ('Sucker') organisierte zudem eine Party in New York, die eine Lizenz zum Töten hatte.

Liebesgrüße aus New York

Da sich die Feier rund um James Bond drehte, schmissen sich der Gastgeber sowie alle geladenen Gäste ordentlich in Schale. À la 007 trug Joe einen schicken Smoking mit Fliege, während seine Liebste Sophie in einer atemberaubenden bodenlangen Robe mit Beinschlitz erschien. Stilgetreu fuhr das Promi-Paar natürlich in einem Aston Martin vor.

Auch die Geladenen ließen sich nicht lumpen und zeigten sich von ihrer besten Seite. Nick, das Nesthäkchen der Jonas Brothers, entschied sich für einen schwarzen Smoking, seine Frau Priyanka Chopra (37) warf sich in ein glitzerndes dunkles Kleid mit

Ein Geburtstagsständchen für Joe Jonas

Schon für Joes tatsächlichen Geburtstag am Donnerstag hatte sich seine Liebste Sophie ordentlich ins Zeug gelegt. Nachdem der DNCE-Musiker am gleichen Tag einen Auftritt in Washington hatte, überraschte ihn die Schauspielerin ('Game of Thrones') live

Den bewegenden Moment teilte der Frauenschwarm später auf Instagram. "Ich hätte mir keine bessere Nacht wünschen können, vielen Dank an euch alle. Es gibt nichts Besseres, als zusammen mit meinen Lieben an meinem Geburtstag das zu tun, was ich liebe", schwärmte Joe Jonas.

© Cover Media