US-Wahl

Joe Biden - wer ist der Herausforderer von Donald Trump?

06. August 2020 - 15:32 Uhr

von Peter Kleim, Washington

Fast 160.000 Tote und 30 Millionen Arbeitslose, die USA sind in einer historischen Krise. Zu einem guten Teil verschuldet von Donald Trump. Sein katastrophales Krisenmanagment und die dadurch ausgebrochene Wirtschaftskrise gefährden immer stärker seine Wiederwahl. Seit Wochen liegt sein Herausforderer Joe Biden in allen Umfragen deutlich vorn. Dabei macht sich der ehemalige Vizepräsident im Wahlkampf rar. Unser Korrespondent hat sich auf die Spuren Joe Bidens begeben - schauen Sie sich das Videoportait an.

Stetigkeit und Charakter kommen in der Krise an

A selection of file images from the 1970s, 1980s, and 1990s of Democratic Presidential candidate Joe Biden.Pictured: Joe BidenRef: SPL5180378 050820 NON-EXCLUSIVEPicture by: Ron Sachs / CNP / SplashNews.comSplash News and PicturesUSA: +1 310-525-5808
Joe Biden ist seit Jahrzehnten in der Politik. Die Wähler glauben zu wissen, woran sie mit ihm sind. (Archivbild)
© Ron Sachs / CNP / SplashNews.com

Joe Biden hat sich seit Wochen in seines Haus am See verschanzt. Dort hat er im Keller ein kleines Fernsehstudio eingerichtet, von dem aus er Donald Trump das Fürchten lehrt. Bidens Botschaft: Befolge den Rat der Wissenschaft, zeige Verantwortungsgefühl, führe mit Anstand und Verstand. Genau das, was die verängstigten und verunsicherten Amerikaner hören wollen.

Joe Biden ist seit Jahrzehnten in der Politik. Die Wähler glauben zu wissen, woran sie mit ihm sind. In seiner Heimatstadt Wilmington, im Bundestaat Delaware haben sie sogar den Bahnhof nach ihrem langjährigen Senator benannt. Von dort aus war er nach dem Tod seiner ersten Ehefrau als junger Poltiker täglich nach Washington gependelt, um Abends seine Kinder ins Bett zu bringen. Stetigkeit und Charakter kommen an - vor allem jetzt in Zeiten der Corona-Krise.

"Joe Biden ist freundlich zu Menschen aus allen Lebensumständen. Er steht mit beiden Beinen auf dem Boden", sagt uns  Brandy Bowen. Die junge Mutter hatte Biden vor Jahren an ihrem College kennen gelernt.

Joe Biden führt, weil Trump sich selbst zerlegt

"Er verschreckt niemanden", sagt uns Mark McKinnon, ein früherer Wahlkampfberater von Präsident Georg W. Bush. Biden würde nicht unbedingt Begeisterungsstürme hervorrufen und ist alt, aber viele kennen und vertrauen ihm: "Die Menschen denken, ach das ist Joe Biden - wie schlimm kann das schon werden. Er ist eine sichere Wahl, in Zeiten, wo man sowas sucht."

Bislang hat der Mann alles richtig gemacht. Joe Biden führt, weil Donald Trump sich selbst zerlegt. Auch wenn bis zum November noch viel passieren kann, der Washingtoner Geschichtsprofessor Alan Lichtman, der mit seinem in den USA bekannten Vorhersagemodell seit 1984 alle Präsidentschaftswahlen richtig prognostiziert hat, sagt: Joe Biden gewinnt.

Noch mehr Politik-News in unserer Videoplaylist

​Spannende Hintergrund-Reportagen zu gesellschaftspolitischen Themen wie Gesundheit, Schule oder natürlich auch zu aktuellen Corona-Maßnahmen, sowie interessante Interviews mit Politikern – das alles finden Sie in unserer Video-Playlist.

Politiker-Interviews im "Frühstart"

In der Interview-Reihe "Frühstart" treffen wir täglich spannende Gesprächspartner aus der Politik. In unserer Videoplaylist können Sie sich die Video-Interviews ansehen.