Exklusives Baby-Interview

Jimi Blue Ochsenknecht spricht über Vaterfreude und die Lage von Freundin Yeliz Koc

13. März 2021 - 12:05 Uhr

Sorge um Yeliz Koc

Jimi Blue Ochsenknecht (29) und Freundin Yeliz Koc (27) erwarten ihr erstes Kind. Aber neben der Vorfreude gab es jetzt eine heftige Situation für die beiden. Jimi Blue musste seine schwangere Freundin ins Krankenhaus bringen. Die 27-Jährige leidet an starker Schwangerschaftsübelkeit, verlor bereits extrem an Gewicht. Wir haben Jimi Blue am Rande eines Musikvideodrehs zum Interview getroffen. Im Video spricht er über Yeliz' Lage und über den Moment, als er erfuhr, dass er Papa wird.

"Oma" Natascha hatte den richtigen Riecher

Erst im vergangenen Sommer hatte das Paar seine Beziehung offiziell gemacht. Dass sich die beiden gemeinsamen Nachwuchs wünschen, habe für den Schauspieler und die ehemalige "Bachelor"-Kandidatin (die aktuelle Staffel "Der Bachelor" im Stream auf TVNOW) aber schnell festgestanden. "Es ist schneller gegangen als gedacht", verrät Jimi Blue.

Den richtigen Riecher in Sachen Nachwuchs habe auch Jimi Blues Mutter Natascha gehabt. Nachdem sie die Baby-News von ihrem Sohn erfuhr, habe sie sofort das erste Babygeschenk gezückt. "Sie hatte das schon ein paar Monate vorher besorgt, weil sie wusste, dass da auf jeden Fall bald was kommen wird", so der 29-Jährige. Die 56-Jährige schwebt demnächst ja bald im doppelten Enkelglück, denn auch Tochter Cheyenne erwartet ihr erstes Baby.

Was es wird, wollen Jimi Blue und Yeliz aber noch nicht verraten. Nur so viel: Dem Baby geht es gut. Und auch Yeliz durfte das Krankenhaus inzwischen wieder verlassen.