Faire Aufgabenteilung in schweren Zeiten

Jimi Blue Ochsenknecht steht seiner schwangeren Freundin Yeliz Koc immer zur Seite

07. Mai 2021 - 16:46 Uhr

Jimi Blue Ochsenknecht: So bereitet er sich auf seine Vaterrolle vor

Yeliz Koc (27) hat durch ihre starke Schwangerschaftsübelkeit einige schlimme Monate hinter sich. Zum Glück hat sich ihr Partner Jimi Blue Ochsenknecht (29) jederzeit liebevoll um sie gekümmert. Wie selbstverständlich es für ihn ist, dass er seiner Freundin immer stark zur Seite steht, hat er uns im Video-Interview verraten.

Jimi ist Koch und Putzhilfe in einem

Jimi Blue glaubt an eine gerechte Aufgabenteilung in der Schwangerschaft, verrät er im RTL-Interview. Yeliz, die mittlerweile im fünften Monat ist, kümmert sich darum, dass es ihr gut geht. Und wenn ihr übel ist, übernimmt Jimi alles andere. "Ich glaube, eine Frau, die schwanger ist, hat viel mehr mit sich zu tun und hat so viele Probleme und muss so viel schaffen – körperlich. Wenn man mir sagt, sie hat Hunger (...), dann ist das für mich gar kein Problem", sagt der werdende Vater so ganz selbstverständlich. "Eine Frau hat's da viel schwieriger, als der Mann, der dann mal sauber machen muss und kochen muss", weiß er.

Wieso Jimi während der Schwangerschaft eigentlich die ganze Zeit am Futtern ist und wie weit die beiden mit ihrem Umzug nach Hannover sind, verrät er auch oben im Video.

Kennen Sie das Couvade-Syndrom?

Wussten Sie, dass es das Couvade-Syndrom gibt? Bei diesem Phänomen machen die Männer quasi eine "Co-Schwangerschaft mit ihren Frauen durch. Es ist kein Mythos. Mehr dazu gibt es hier.

JTI

Auch interessant