Jetzt kracht es richtig: Gewitter im Anmarsch

Vor allem am Sonntag ist mit starken Gewittern und sogar Unwettern zu rechnen.
© dpa, Patrick Pleul

22. Mai 2011 - 10:43 Uhr

Tropenklima: Schauer und Gewitter im Anmarsch

"Ist der Mai kühl und nass, füllt er dem Bauern Scheune und Fass" getreu dieser Bauernregel präsentiert sich das Wetter. Für alle, die den Sonntag an der frischen Luft verbringen wollten - Achtung, es kann schwere Gewitter geben!

Grillen, Fahrradtouren und in der Sonne sitzen werden wortwörtlich ins Wasser fallen. Am Sonntag kracht es so richtig. Lediglich im Osten der Republik ist es anfangs noch heiter, doch von Westen kommen kräftige Schauer und Gewitter mit Gefahr von Unwettern. Vor allem der Süden und die Mitte des Landes sind besonders betroffen.

Die Landwirte wird es freuen, denn wie sagt eine weitere Bauernregel: "Viel Gewitter im Mai, singt der Bauer Juchhei."