RTL News>Stars>

Jessie J über Fehlgeburt: "Hat mich für immer verändert!"

Emotionale Worte nach Schicksalsschlag

Jessie J über Fehlgeburt: "Hat mich für immer verändert!"

Jessie J meldet sich nach ihrer Fehlgeburt zu Wort
Jessie J meldet sich nach ihrer Fehlgeburt zu Wort
picture alliance

Jessie J spricht über ihre traumatische Fehlgeburt

Rührende Worte von Jessie J ! Ende November machte die Sängerin eine schreckliche Neuigkeit aus ihrem Privatleben publik. Die 33-Jährige hatte ihr ungeborenes Kind verloren. Trotz des Schicksalsschlags stand Jessie wenige Stunden später wieder auf der Bühne. Ein Schritt, der sie viel Kraft gekostet hat. Jetzt gibt die Britin ein Update und erklärt, wie es zu dieser Entscheidung gekommen ist.

Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle finden Sie einen relevanten Inhalt der externen Plattforminstagram, der den Artikel ergänzt. Sie können sich den Inhalt einfach mit einem Klick anzeigen lassen und auch wieder ausblenden. Weitere Einstellungenkönnen Sie imPrivacy Centervornehmen.

„Ich habe im Arbeitsmodus reagiert"

Dieser Auftritt war wohl einer der schwersten in ihrem Leben: Am 24. November absolvierte Jessie J tapfer ein Konzert in Los Angeles – obwohl sie kurz vorher eine Fehlgeburt erlitten hatte. Schon seit Jahren wünscht sich die Sängerin Nachwuchs – auch ohne festen Partner an ihrer Seite. Mithilfe eines Samenspenders wurde sie vor einigen Monaten schließlich schwanger. Doch dann hörte das Herz des ungeborenen Kindes plötzlich auf, zu schlagen.

„Nur wenige Stunden, nachdem es mir gesagt wurde, habe ich öffentlich über den Verlust meines Babys gesprochen. Ich habe im Arbeitsmodus reagiert. Die „The show must go on“-Mentalität reagierte, bevor der Mensch in mir es tat“, schreibt Jessie J in einem langen Statement bei Instagram. Ihr erster Gedanke sei es gewesen, sich vor ihrem Publikum für die möglicherweise schlechte Show zu rechtfertigen. Sie wollte ihren Schmerz in einen „inspirierenden Moment verwandeln“, aber das sei ihr nicht gelungen. „Ich hatte nichts verarbeitet. Ich hatte auch keine Ahnung, was ich nach dieser Show nicht nur emotional, sondern auch physisch durchmachen würde.“

Kurz nach Fehlgeburt geht Jessie J auf die Bühne Nicht zu glauben...
01:19 min
Nicht zu glauben...
Kurz nach Fehlgeburt geht Jessie J auf die Bühne

4 weitere Videos

Sängerin gibt die Hoffnung nicht auf

Als Betroffene verstehe sie nun sehr gut, warum es der Wunsch vieler Frauen sei, offen über Fehlgeburten zu sprechen. Denn nur, wenn man einen solchen tragischen Schicksalsschlag selber erlebt habe, wisse man, wie es wirklich ist. „Ich habe noch nie körperliche Schmerzen und Traumata erlebt oder Einsamkeit wie diese gefühlt. Das hat mich für immer verändert. Auf die herzzerreißendste, aber schönste Art und Weise. Es relativiert das Leben auf eine Weise, die es sonst noch nie gegeben hat“. so Jessie J weiter.

Trotz der schrecklichen Erfahrung gibt die Sängerin die Hoffnung nicht auf, irgendwann Mama zu werden und versucht, positiv nach vorne zu schauen. „Wir wissen, dass es Sonnenschein geben wird, aber wir können den Regen nicht vermeiden.“ (tma)