Ganz schön knackig!

Jessica Simpson zeigt ihren Mega-Abnehmerfolg in Skinny Jeans

Jessica Simpson hat enorm abgenommen.
Jessica Simpson hat enorm abgenommen.
© imago images/ZUMA Press, Nancy Kaszerman via www.imago-images.de, www.imago-images.de

02. Dezember 2021 - 16:19 Uhr

Jessicas Spiegel-Selfie lässt uns staunen

Sie ist die Frau, unter deren Gewicht während ihrer letzten Schwangerschaft eine Klobrille zerbrach. Kaum vorstellbar, wenn wir Jessica Simpson heute sehen. Auf aktuellen Instagram-Fotos zeigt die 41-Jährige in Skinny Jeans ihren Mega-Abnehmerfolg.

Diese Frau wog mal 115 Kilo

Es ist die Qual der Wahl, die jede Frau kennt: Welche Schuhe ziehe ich bloß an? Jessica Simpson teilt diese Zwickmühle bei Instagram mit ihren Followern. Während sie noch grübelt, ob sie lieber die Overknee-Stiefel oder die Stiefeletten aus ihrer eigenen Kollektion zum Essen mit ihren Kindern ausführen soll, fällt es uns schwer, auf die Schuhe zu gucken – weil Jessica so knackig in ihrer engen Röhrenjeans aussieht. Während unsereiner sich eher fragen würde, ob diese Hose nach einem Abendessen nicht viel zu eng wäre, scheint sich Jessica darüber keine Sorgen machen zu müssen. Nicht mehr. Das war mal anders.

Während ihrer letzten Schwangerschaft wog Jessica mehr als ihr Mann

Die schwangere Jessica Simpson einige Monate vor der Geburt ihrer Tochter Birdie Mae.
Die schwangere Jessica Simpson einige Monate vor der Geburt ihrer Tochter Birdie Mae.
© picture alliance

Kurz vor der Geburt ihrer jüngsten Tochter Birdie Mae 2019 wog Jessica Simpson bei einer Größe von 1,62 Meter nämlich satte 115 Kilo. "Ich war schwerer als mein Mann", gestand sie im April in der Talkshow von Drew Barrymore. Und der war American Football-Spieler.

Mit viel Sport und gesunder Ernährung rückte Jessica Simpson den vielen überflüssigen Kilos schließlich erfolgreich zu Leibe. Dass sie heute ihr Gewicht hält, verdanke sie aber auch einer anderen Einstellung zu ihrem Körper, wie sie im Video unten verrät.

RTL NEWS empfiehlt

Anzeigen:

Kampf gegen Kilos und Kampf gegen die Alkoholsucht

Nicht nur ihr Gewicht hat Jessica heute im Griff, sie hat auch ihre Drogen- und Alkoholsucht erfolgreich überwunden. Vor einigen Wochen schockte sie ihre Follower mit einem Throwback-Foto, das sie aufgedunsen und verkatert am Morgen des 1. November 2017 zeigt. Einen Tag nach dem Tag, den sie als den "schwärzesten ihres Lebens" bezeichnet. Denn an Halloween vor vier Jahren hatte Jessica ihren allerschlimmsten Alkoholabsturz. An diesem Morgen habe sie entschieden, endlich trocken und gesund zu werden. Sieht aus, als habe sie genau das vier Jahre später geschafft. (csp)