Wie niedlich!

Jessica Paszka zeigt die süßen Outfits ihrer kleinen „Minnie Maus“

25. März 2021 - 23:27 Uhr

Bei diesem Anblick bekommt Jessica Paszka „Milcheinschuss“

Es wird ein Mädchen! Mit einer Hollywood reifen Enthüllungszeremonie haben Jessica Paszka und Johannes Haller im Sonnenuntergang auf einem seiner Boote das Geschlecht ihres Kindes verkündet. Dass Jessica eine Tochter erwartet, hat die werdende Mama bereits beim Shopping inspiriert. Ihren Instagram-Followern gewährt Jessica jetzt einen Blick in den bereits gut gefüllten Kleiderschrank ihrer kleinen "Minnie Maus" und findet die kleinen Strampler und Kleidchen selbst so süß, dass ihr "sofort die Milch einschießt", wie sie im Video verrät.

Jessica schwankt gerade zwischen großem Glück und großer Angst

Trotz riesiger Vorfreude auf ihr Baby hat Jessica gleichzeitig Angst vor der Geburt, wie sie erst vor einigen Tagen verriet. Gefühlschaos pur bei der Schwangeren. Dabei sorgt sie sich weniger um sich selbst, als vielmehr schon jetzt um das noch ungeborene "kleine Wunder" in ihrem Bauch. "Unglaublich, was man für einen Beschützer-Instinkt in der Schwangerschaft aufbaut. Es ist ein so schöner Prozess zu beobachten, wie man sich zum Positiven verändert", hat Jessica neulich erst bei Instagram erklärt.

Lange muss sie nicht mehr warten, bis "Minnie Maus" auf der Welt ist und sie ihre Kleine mit Mutterliebe überschütten kann – und ihr die mega süßen Outfits anziehen kann, die bis dahin noch in der Wickelkommode auf sie warten.

Auch interessant