Krasse Veränderung

Jessica Paszka gefällt sich ohne Extensions überhaupt nicht - "Fühle es 0,0"

17. April 2021 - 9:56 Uhr

Jessica Paszka lässt ihre Extensions entfernen

Seitdem Jessica Paszka (30) im Jahr 2014 zum ersten Mal in der Kuppelshow "Der Bachelor" über die TV-Bildschirme geflimmert ist, ist sie für ihren trainierten Body, ihre frechen Sprüche und ihre lange Mähne bekannt. Letztere gehört jetzt vorübergehend der Vergangenheit an. Zum Ende ihrer Schwangerschaft hat sich die Influencerin nämlich von ihren Extensions getrennt. Dann der Schock: Mit dem neuen Look kann sich Jessi ganz und gar nicht anfreunden, wie sie oben im Video verrät. Ausgerechnet jetzt, wo sich der Nachwuchs auf den Weg zu machen scheint.

Schafft Jessi einen Friseurbesuch vor der Geburt?

Ob es noch in ihren Zeitplan passt, dem Friseur VOR der Geburt ihres ersten Kindes einen Besuch abzustatten und das selbsternannte Unheil zu beseitigen? Unklar, schließlich berichtet Jessica schon jetzt in ihrer Instagram-Story von den ersten Senkwehen, die ihr das Leben momentan zur Hölle machen. "Ich kann kaum laufen, ich kann immer noch kaum auftreten, weil es unten herum so weh tut. Keine Ahnung, aber ich glaube echt, dass es bald soweit sein muss."

Wann genau ihr Töchterchen letztendlich das Licht der Welt erblicken wird, ist nicht bekannt. Und wer weiß, vielleicht strahlt die Bald-Mama dann ja doch mit nigelnagelneuen Extensions aus dem Kreißsaal.

Auch interessant