Traumpaar trennte sich nach dem "Sommerhaus der Stars"

Jenny Lange stellt klar: Gibt es ein Liebes-Comeback mit Ex-Bachelor Andrej Mangold?

Jenny Lange und Andrej Mangold waren lange ein Paar.
Jenny Lange und Andrej Mangold waren lange ein Paar.
© Getty Images

12. Februar 2021 - 9:03 Uhr

Jenny Lange spricht aus, was Fans nicht hören wollen

Zieht Jennifer Lange (27) jetzt endgültig einen Schlussstrich unter die Beziehung zu Andrej Mangold (34) oder gibt es doch noch Hoffnung? 2019 hatten sich die beiden in seiner Staffel der RTL-Kuppelshow "Der Bachelor" kennengelernt und ineinander verliebt. Eineinhalb Jahre waren sie unzertrennlich, bis sie im Herbst 2020, kurz nach ihrer gemeinsamen Teilnahme am "Sommerhaus der Stars", ihre bittere Trennung verkündeten. Was für das Ex-Traumpaar längst verarbeitet zu sein scheint, wollen die Fans bislang noch immer nicht akzeptieren. Um die Frage nach einem möglichen Liebes-Comeback ein für alle Male zu klären, spricht Jenny jetzt bei Instagram Klartext.

Gibt es noch Hoffnung für das einstige Traumpaar?

Jenny Lange über Andrej Mangold
Jenny Lange über Andrej Mangold
© Instagram

In ihren Instagram-Fragerunden wird Jenny seit der Trennung immer und immer wieder mit ihrer Ex-Beziehung konfrontiert. Kein Wunder, schließlich galten sie und Andrej lange als absolutes Traumpaar. Und vielleicht gibt es ja doch noch ein kleines Fünkchen Hoffnung für die beiden? Auf die Frage eines Fans, was jetzt eigentlich mit ihrem Ex sei, schlägt Jenny allerdings eine klare Richtung ein: "Was soll mit ihm sein?", antwortet sie leicht genervt und stellt klar: "Ich habe keinen Kontakt zu ihm. Und nein, es wird auch kein Liebes-Comeback geben."

Mit dieser deutlichen Aussage dürften die Träume der Fans in tausend Scherben zerfallen. Aber die Hauptsache ist doch, dass beide für ihren Teil glücklich mit der Entscheidung sind und positiv in die Zukunft blicken können. Auf Jenny scheint das zumindest zuzutreffen...