Kurze Trennung 2020

Jenny Frankhauser enthüllt den Grund für das damalige Liebes-Aus mit Freund Steffen

09. Februar 2021 - 10:31 Uhr

Jenny Frankhauser verrät, wie es zum Liebes-Aus kam

Es war eine emotionale Achterbahnfahrt der Gefühle – am Ende gewann die Liebe: Jenny Frankhauser (28) hatte ihren Fans Ende 2019 erstmals ihren neuen Freund Steffen präsentiert. Nur wenige Monate später war plötzlich wieder Schluss. Ende 2020 dann das Liebes-Comeback. In einer aktuellen Fragerunde auf Instagram verrät Jenny erstmals den Grund für die kurzzeitige Trennung. Mehr dazu – im Video.

Jenny lässt Steffen nicht mehr laufen

Jenny gestand schon zu ihrem Jahrestag im Oktober 2020, dass Steffen der Mann fürs Leben sei. In einer Fragerunde mit neugierigen Fans erklärte sie damals, dass es das Ziel einer glücklichen Beziehung sei: "Kinder kriegen, heiraten und zusammen in einem Häuschen mit Garten und Kuchen backen, bis zum Tode. Das haben wir geplant."

Die beiden sind bereits zusammengezogen – und die Pille will Jenny auch absetzen. Diesen Mann lässt Jenny nicht mehr so einfach ziehen!