Von der Bronx in die Charts und auf die Leinwand

Jennifer Lopez wird 50 Jahre: Ein Rückblick auf ihr Leben

24. Juli 2019 - 7:51 Uhr

Happy Birthday, JLo

Sie steht für Frauenpower! Seit Ende der 90er ist Jennifer Lopez nicht mehr von der Bildschirmfläche wegzudenken. Heute (24. Juli) wird die Sängerin 50 Jahre alt – und wir blicken auf ihr bewegtes Leben mit allen Hochs und Tiefs zurück. Im Video ist zu sehen, wie heiß die Latina immer noch aussieht.

Von der Bronx in die Charts: JLos Karriere

Aus den Tiefen New Yorks arbeitete sich Jennifer Lopez mühsam hoch: Erst als Backgroundtänzerin von Stars wie Janet Jackson. Später als Sängerin. 1998 gelang ihr der Durchbruch mit "If you had my love". Es folgten bis heute zahlreiche Hits.

Anfang der 2000er schnupperte die Latina in die Filmbranche und stand in Streifen wie "Manhatten Lovestory" und "Das Schwiegermonster" vor der Kamera. "Ich habe schon seit ich klein war gemerkt: Das will ich machen", sagt sie.

Aber auch ein ganz bestimmtes Körperteil machte die Lopez berühmt: ihr Po! Man munkelt sogar, dass ihr Allerwertester eine eigene Versicherung habe.

Die Männer von La Lopez

Für die Entertainerin lief es karrieretechnisch stets super. Nur auf einem Gebiet scheiterte Jennifer Lopez immer wieder: im Privatleben mit dem männlichen Geschlecht. Die Liste ihrer Verflossenen ist daher recht lang:

  • Ihre erste Ehe mit Kellner Ojani Noa dauerte von Februar 1997 bis Januar 1998
  • Von 1999 bis 2001 galten JLo und Rapper P. Diddy als das Traumpaar
  • Zweite Ehe mit Tänzer Chris Judd von September 2001 bis Juni 2002
  • Mit Schauspieler Ben Affleck war die Sängerin verlobt. Die beiden hatten den Spitznamen Bennifer in der Branche
  • Dritte Ehe mit Sänger Marc Anthony von Juni 2004 bis Juli 2011. Aus der Ehe stammen die Zwillinge Emme und Maximilia
  • Mit Tänzer Casper Smart war sie von 2011 bis 2016 liiert
  • Kurze Liaison mit dem kanadischen Rapper Drake
  • Seit Februrar 2007 ist sie mit Baseballspieler Alex Rodriguez zusammen. Im März diesen Jahres machte er ihr einen Antrag