Jennifer Garner und John Miller: Liebes-Comeback?

Jennifer Garner
Jennifer Garner
© BANG Showbiz

05. Mai 2021 - 13:00 Uhr

Jennifer Garner und John Miller sollen Berichten zufolge wieder zusammen sein.

Die 'Yes Day'-Darstellerin trennte sich im vergangenen Sommer nach zwei Jahren Beziehung von dem CaliGroup-CEO. Doch Insider behaupten, das ehemalige Paar habe vor ein paar Wochen beschlossen, ihrer Beziehung noch eine Chance zu geben. Ein Insider plauderte gegenüber dem Magazin 'Us Weekly' aus: "Jen und John sind wieder zusammen. Es hat vor ein paar Wochen wieder angefangen."

Im August 2020 wurde behauptet, dass das Paar Schluss gemacht hatte, weil Jennifer noch nicht bereit war, den nächsten Schritt zu gehen. Ein Insider steckte zu der Zeit dem 'People'-Magazin: "Er war bereit für die Ehe und sie konnte sich einfach nicht binden. Sie trennten sich in sehr freundschaftlichem Einvernehmen." Garner (49) hat mit ihrem Ex-Mann Ben Affleck (48) drei Kinder - Violet (15), Seraphina (12) und Samuel (9). John hat mit seiner Ex-Frau zwei Kinder. Die beiden sollen sich aufgrund ihrer ähnlichen Lebenssituation und ihrer Erfahrung als Co-Eltern nähergekommen sein und sich verliebt haben." John und Jen sind an ähnlichen Stellen in ihrem Leben und können sich damit identifizieren, Kinder nach einer Scheidung großzuziehen. Sie sind auf der gleichen Seite und verstehen, wo die Dinge stehen", so der Insider damals weiter.

BANG Showbiz

Auch interessant