Holpriger Start vor 16 Jahren

Jana Ina Zarrella: Deshalb wäre das mit Giovanni damals fast nichts geworden

07. August 2020 - 15:37 Uhr

Die Beziehung der Zarrellas stand auf der Kippe

Seit 16 Jahren gehen Jana Ina (43) und Ex-"Let's Dance"-Kandidat Giovanni Zarrella (42) Seite an Seite durchs Leben. Auch in extrem schwierigen Zeiten halten die beiden stets zueinander – und das ohne Kompromisse. Bei so viel bedingungsloser Liebe scheint die Sache klar zu sein: Jana Ina und Giovanni waren einfach von Anfang füreinander bestimmt. Von wegen! Im Interview verrät das Model nun, dass die beiden damals sogar um ein Haar gar kein Paar geworden wären. Warum ihre Beziehung auf der Kippe stand, erzählt sie im Video.

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an

Kiss Kiss ❤️💋💛☀️ #iloveyou

Ein Beitrag geteilt von JANA INA ZARRELLA (@janainazarrella) am

So verliebt wie am ersten Tag

Die Liebesgeschichte von Model Jana Ina und Sänger Giovanni begann im Jahr 2004. Vor 15 Jahren wagte das Paar den Schritt vor den Traualtar. Und selbst nach all den Jahren wirken die beiden auch heute noch so frischverliebt wie damals – und wollen ihr Jawort im Sommer sogar noch mal erneuern. Zwei kerngesunde Kinder machen das Glück von Jana Ina und Giovanni perfekt.

Nachdem Jana Inas geliebter Dackel Tyson (17) im März verstarb, gibt es seit Kurzem neuen vierbeinigen Familienzuwachs im Hause Zarrella: Mischling Cici. Die Hündin, die aus dem Tierheim adoptiert wurde, hält die happy Family ganz schön auf Trab und sorgt für mächtig Stimmung in der Bude.

Wir sind auf jeden Fall froh, dass es am Ende mit der Beziehung von Jana Ina und Giovanni doch noch geklappt hat – wäre doch schade um das Traumpaar.