Ist mein Kind hochbegabt?

Etwa ein bis zwei Prozent aller deutschen Kinder sind hochbegabt.
Oft bleiben hochbegabte Kinder unentdeckt.
© Ernest Prim - Fotolia.com, Ernest Prim

Echte "Wunderkinder" gibt's nur selten

Nach Einschätzung von Experten sind etwa ein bis zwei Prozent der deutschen Kinder hochbegabt. Doch für viele Eltern ist dies kein Segen, sondern eher ein Fluch, weil sie nicht wissen wie sie ihr Kind am besten fördern können. Viel zu oft bleiben besondere Talente bei Kindern unentdeckt, wissen Eltern und Lehrer nicht, wie sie dauerndes Stören oder extreme Zurückgezogenheit deuten sollen.

Auch wenn es kein Patentrezept zur Erkennung von Hochbegabten gibt, so gibt es doch einige Anzeichen, die für eine allgemein hohe Intelligenz sprechen. Welche Verhaltensweisen und Eigenschaften häufig beobachtet werden können, sehen Sie anhand der Checkliste.