Nach anhaltenden Spekulationen

Ist Hugh Jackman in Wahrheit schwul? Ehefrau Deborah spricht jetzt Klartext

01. Oktober 2020 - 9:36 Uhr

Ist Hugh Jackman wirklich schwul?

Die Gerüchte um seine sexuelle Orientierung halten sich hartnäckig. Über Schauspieler Hugh Jackman (51) wird seit Jahren behauptet, dass er vielleicht schwul sein könnte. Der 51-Jährige reagiert stets gelassen auf die Vermutungen. Seine Frau Deborah-Lee Furness (64) hingegen spricht nun Klartext!

Seine Ehefrau positioniert sich klar

Bisher hielt sich die Ehefrau des Schauspielers zu den Schwulen-Gerüchten um ihren Mann weitgehend bedeckt. In einer australischen Talk-Show äußert sie sich nun aber eindeutig und emotional: "Es ist einfach nur falsch. Es ist, als ob jemand über Elton John sagen würde, er wäre hetero. Ich bin sicher, er wäre dann auch verärgert." Auch ihr sei in der Öffentlichkeit unterstellt worden, homosexuell zu sein. Das sei aber noch vor ihrer Hochzeit gewesen: "Sie waren geschockt, als ich heiratete".

Familie, Filme, Sex-Symbol

Hugh Jackman und Deborah-Lee Furness sind seit 1996 verheiratet. Sie lernten sich ein Jahr zuvor bei Dreharbeiten zu einem gemeinsamen Film kennen. Das Ehepaar hat zwei Kinder: Oscar Maximilian (20) und Ava Eliot Jackman (15).

Große Bekanntheit erlange der Schauspieler mit seiner Rolle des "Wolverine" in den "X-Men"-Filmen. 2008 wurde Jackman vom Magazin "People" zum "Sexiest Man Alive" gekürt.