Spektakuläre Rettung in New York

Im 16. Stockwerk gefangen: Feuerwehrmann rettet Frau von Fensterbrett

02. September 2020 - 22:47 Uhr

New Yorker Feuerwehrmann: "Ich wollte niemanden fallen sehen"

In einer Wohnung in New York ist plötzlich ein Feuer entbrannt. Um sich zu retten, klettert eine Frau aus dem Fenster und stellt sich auf ein schmales Fensterbrett im 16.Stockwerk. Die New Yorker Feuerwehrmänner reagieren schnell: Sie seilen einen Kollegen aus dem überliegenden Stockwerk ab, holen sie hoch und retten ihr so das Leben. Die irre Rettungsaktion zeigen wir im Video. 

Augenzeuge der Rettungsaktion in New York: "Das war großartig"

"Ich wollte niemanden fallen sehen. Das war alles, was mir wichtig war. Ich wollte sie nur ins Haus bringen", sagt Feuerwehrmann Brian Quinn. Die Frau wurde nach der Rettungsaktion mit einer Rauchvergiftung in ein Krankenhaus gebracht. Augenzeugen der beängstigenden Aktion feiern den Feuerwehrmann als Helden. "Das war großartig. Das war Helden-, Superhelden-, Spiderman-, Superhelden-Zeug, das ich heute gesehen habe", so ein Augenzeuge.