RTL.de
TV
GZSZ
Alles was zählt
Dschungelcamp
Der Bachel
DSDS
Now
Life
Hilfreiche Alltags-Tipps und bewegende Storys mitten aus dem Leben

Irland und Italien wollen keine Wildtiere mehr im Zirkus – wann zieht Deutschland nach?

Irland verbietet wilde Tiere im Zirkus – warum ist das in Deutschland noch erlaubt?

In Irland dürfen künftig keine Wildtiere mehr im Zirkus auftreten. Das hat die dortige Regierung Anfang November beschlossen. Auch in Italien sollen Tiere bald von Auftritten in der Manege verschont werden. In Deutschland sind Löwen oder Elefanten im Zirkus weiterhin erlaubt. Was für viele Fans ein Spektakel ist, ist für Tierschützer Quälerei. Sie fordern die Bundesregierung auf, "endlich nachzuziehen".

Tierschutzbund spricht von einem "Armutszeugnis" für Deutschland

Schon ab 1. Januar 2018 soll das Verbot in Irland gelten. In Italien ist ein sofortiges Verbot in dem neuen Gesetzt zwar nicht festgeschrieben. Es sieht jedoch "die schrittweise Überwindung der Auftritte von Tieren im Zirkus vor", erklärte Kulturminister Dario Franceschini.

Der Deutsche Tierschutzbund sprach von "guten Nachrichten" aus Italien, die aber ein "Armutszeugnis" für Deutschland seien.

Dass hierzulande Zirkus-Tiere nach wie vor erlaubt sind, ist sehr umstritten. Tierschutzverbände fordern vehement, wilde Tiere im Zirkus ganz zu verbieten. "Immer mehr Länder in Europa erkennen, dass Wildtiere im Zirkus nicht mehr zeitgemäß sind. Warum Deutschland diese Entwicklung ignoriert, ist völlig unverständlich", sagt Denise Schmidt von der Tierschutzstiftung 'Vier Pfoten'. Und die Tierschützer sind nicht allein mit dieser Meinung. Laut einer von 'Vier Pfoten' in Auftrag gegebenen Umfrage sind 70 Prozent der Deutschen gegen Wildtiere im Zirkus.

Wie sehr die Elefanten, Bären und Wildkatzen in Zirkussen leiden, sehen Sie im Video.

Sollen Wildtiere auch hierzulande im Zirkus verboten werden?

Zwar haben es fast 80 deutsche Städte generell oder eingeschränkt verboten, Wildtiere im Zirkus auftreten zu lassen. Für die Zirkusbetriebe, die mit wilden Tieren arbeiten, ist das völlig unverständlich. Der 'Verband Deutscher Circusunternehmen' sieht den Schutz der Wildtiere gewährleistet, auch weil die Tiere regelmäßig tierärztlich überprüft und "moderne Dressurmethoden" angewandt würden.

Und was meinen Sie, sollten auch hierzulande wilde Tiere im Zirkus verboten werden?

Sind Sie dafür, dass Deutschland Wildtiere in der Manege verbietet?

Verbote für Wildtiere auch in anderen EU-Ländern

Mit Italien und Irland sind es nun 25 europäische Länder, die Wildtiere im Zirkus entweder ganz oder teilweise verbieten bzw. verbieten wollen. Zu den Staaten, die das entsprechende Verbot beschlossen haben, gehören auch Belgien, Lettland, Rumänien und Slowenien. Nun liegt es an Deutschland, nachzuziehen.

Richtigstellung

In einer früheren Version des Artikels vom 12.11.2017 hatten wir den Eindruck erweckt, Italien hätte bereits ein Wildtierverbot im Zirkus erlassen. Dem ist nicht so. Darauf wurden wir vom Verband Deutscher Circusunternehmen e.V. (VDCU) hingewiesen.

Mehr Life-Themen