Für Iris und Senta ist es eigentlich ganz klar: Familie bleibt Familie! Doch bei Lilly und Tanja geht richtig die Post ab. Zwar meinen beide GZSZ-Schauspielerinnen: "Es ist ja keiner gestorben!" Aber wie würden Iris und Senta mit dem Konflikt ihrer Rollen umgehen? Und glauben sie an ein glückliches Ende?