Irina Shayk wirbt für Self-Portrait

Irina Shayk
Irina Shayk
© BANG Showbiz

27. Oktober 2021 - 17:00 Uhr

Irina Shayk wurde als das neue Gesicht von Self-Portrait ausgewählt.

Das 35-jährige Supermodel ist der neueste große Name in einer Kampagne für die beliebte Marke und wirbt für deren Resort-Kollektion 2022.

Han Chong, Gründer und Kreativdirektor des Luxus-Modelabels, wählte die russische Laufsteg-Schönheit wegen ihrer "unglaublichen natürlichen Balance zwischen Stärke und Weiblichkeit". In einer Erklärung fuhr Han fort: "Sie hat diese ansteckende Unabhängigkeit und das Gefühl dafür, wer sie ist, und verkörpert diese verschiedenen Seiten dessen, was es bedeutet, eine Frau zu sein, was ich mit dieser Kampagne und Kollektion wirklich einfangen wollte. Sie ist romantisch und doch kraftvoll und sinnlich und doch verletzlich zugleich." Der Designer fügte hinzu, dass die Kollektion sowohl "super sexy" als auch "bequem" sei. Chong erzählte über die Designs gegenüber 'WWD': "Sie bauen auf unseren bestehenden femininen Formen auf, die die Weiblichkeit zelebrieren, mit einem starken Schwerpunkt auf Stilen, die Frauen mit Selbstvertrauen und Leichtigkeit das Gefühl geben, sie selbst zu sein. Außerdem wollte ich unser Strickangebot verbessern. […] So fühlen sie sich super sexy an und sind trotzdem super bequem zu tragen, egal ob auf der Straße oder am Abend."

BANG Showbiz