News
Aktuelle Nachrichten, Schlagzeilen und Videos

Ins Eis eingebrochen: Feuerwehr Lütjensee rettet Labrador-Hündin das Leben

Helfer der Feuerwehr Lütjensee retten Hundedame das Leben
Helfer der Feuerwehr Lütjensee retten Hundedame das Leben Die Labrador-Hündin war ins Eis eingebrochen 01:45

Schleswig-Holsteiner Feuerwehrmänner riskieren für die Hundedame ihre Gesundheit

Das sind echte Helden! Die mutigen Helfer der Feuerwehr im schleswig-holsteinischen Lütjensee riskieren ihr Leben, um eine Hündin zu retten. Die Labrador-Dame ist auf dem Lütjensee ins Eis eingebrochen und hat ohne menschliche Hilfe wohl keine Chance.

'Grill den Profi'-Juror Gerhard Retter macht seinem Namen alle Ehre

Vielleicht wollte die Labrador-Hündin auf dem zugefrorenen Lütjensee nur spielen. Aber aus dem Ausflug aufs Eis wird plötzlich ein Kampf ums Überleben – sie bricht ein. Als sie völlig erschöpft den Kopf aufs Eis legt, zögern die Männer der freiwilligen Feuerwehr nicht: Ein Rettungsschwimmer wagt sich mit einem Überlebensanzug auf das dünne Eis, doch auch er bricht ein und kann der Hündin nicht helfen. Auch mit einem Schlauchboot gelangen die Männer nicht durch die dicke Eisschicht zu dem Tier.

Restaurantbesitzer und VOX-'Grill den Profi'-Juror Gerhard Retter bekommt die Rettungsaktion mit und stellt den Feuerwehrmännern sein motorisiertes Hartschalenboot zur Verfügung. Damit können die Helfer endlich die Eisdecke brechen und das erschöpfte Tier an Land bringen. Die Bilder der nervenaufreibenden Hunderettung sehen Sie im Video.

Mehr News-Themen