Indonesien: Junge spielt mit lebensgefährlicher Python

06. September 2018 - 10:36 Uhr

Der Kleine klettert entspannt auf der Riesenschlange herum

Dass Kinder ein Tier als ihren besten Freund bezeichnen, ist nicht ungewöhnlich. Doch bei einem Jungen aus Indonesien handelt es sich bei seinem Spielkameraden nicht etwa um einen Hund oder eine Katze, sondern um eine Python. Ganz entspannt klettert der Kleine auf der Riesenschlange herum, nimmt sogar ihren Kopf in die Hände.

Pythons können riesige Beute würgen und fressen

Pythons sind unberechenbar und gefährlich. Einige Arten können über sechs Meter groß werden – mit ihrer Größe können sie sogar ausgewachsene Menschen würgen und auffressen. Dass der Kleine beim Spielen sein Leben aufs Spiel setzt, scheint ihm nicht bewusst zu sein.

Bei Facebook & Co. ging das Video bereits viral. Hoffentlich haben die Eltern des Jungen schnell eingegriffen und das lebensgefährliche Herumtollen beendet!