Indira Weis und Mathieu Carrière raten Sarah Knappik,das Dschungelcamp zu verlassen

22. Januar 2011 - 13:43 Uhr

Sarah Knappik verweigert ihre Dschungelprüfung

Ohne einen einzigen Stern kehrt Sarah Knappik nach ihrer verweigerten Dschungelprüfung "Raus aus den Mulden" ins Camp zurück. Ihre Campkollegen glauben zunächst an einen Scherz, doch als Sarah ihre Gründe erläutert, wird allen langsam klar, dass es am Abend nichts anderes geben wird als Reis und Bohnen. "Mein Körper ist komplett im Arsch. Ich weiß nicht, ob ich allergisch darauf reagiere. Ich möchte gerne noch den Job als Model hiernach auch noch machen." Wie reagieren die hungrigen Mitbewohner?

Enttäuschung im Dschungelcamp

Thomas Rupprath: "Ich bin nicht böse - ich bin enttäuscht. Die Idee, dass du gegen diese Tiere allergisch bist oder das mit dem Modeljob ist völliger Quatsch."

Katy Karrenbauer: "Wenn man so viele Sachen hat, mit denen man kränkelt, warum geht man dann in den Dschungel?"

Jay Khan: "Was es enttäuschend macht ist, dass wir in einer so prekären Phase, in der wir sind, natürlich am liebsten Jemanden in der Prüfung hätten, der im Vorfeld darauf vorbereitet ist. Ich bekomme immer mehr den Eindruck, dass du komplett ungeeignet dafür bist!"

Gitta Saxx: "Der Grund des Ablehnens ist jetzt halt nicht gerade ideal."

Indira Weis und Mathieu Carrière gehen sogar noch weiter und legen Sarah nahe, das Camp zu verlassen.

Indira Weis: "Eigentlich hast du ja einmal hier gestanden und voller Inbrunst gesagt, dass du weißt, dass es falsch für dich ist hier zu sein, 'weil ich euch nicht gut tue und mir nicht gut tue' - was wirklich eine ehrliche und korrekte Ansage war. Wir haben alle gesagt, das war die beste Entscheidung, die du jemals getroffen hast. Für dich und für uns."

Mathieu Carrière: "Das, was du tust, hat ja für uns alle hier Konsequenzen. Ob du in die Prüfung rein gehst oder nicht - hat ja für zehn andere Menschen Konsequenzen. Ich fänd' es fair, wenn du morgen das Camp verlässt."

Sarah Knappik: "Ok, wenn ihr alle wollt, dass ich aussteige, dann mache ich das."

Gibt Sarah endgültig auf?