Indira schießt gegen Langhans: "Du blöder Greis"

17. Juli 2015 - 15:20 Uhr

Vorm Einzug schon Mega-Zoff wegen Indiras Playboy-Fotos

Die Bewohner haben das Dschungel-Camp noch gar nicht bezogen, da herrscht schon Mega-Zoff. Stein des Anstoßes sind die Playboyfotos von Indira. Rainer Langhans gefallen die Nacktfotos nämlich nicht, sie sind zu unnatürlich: "Ja, operiert, die Form einfach", kommentierte er die Fotos in einem Interview. Diese Kritik will Indira nicht auf sich sitzen lassen und fährt ihre scharfen Krallen aus: "Du giftiger, elender Zwerg. Du blöder Greis", nennt sie Langhans in einer E-Mail.

"Gerade er, der Diskussionen liebt, und sich immer gern in einen Kreis setzt, hat nicht die Eier, mir in die Augen zu schauen und lästert in der Öffentlichkeit, find ich schon arm!", wettert Dschungel-Kandidatin Indira.

"Er ist ein bisschen ballaballa"

Und dann erzählt sie uns klipp und klar, was sie von ihrem neuen Camp-Mitbewohner hält: "Auch wenn er ein bisschen ballaballa ist, was soll man erwarten, wenn jemand 71 ist und seit 37 Jahren keinen Sex hatte, da sterben Gehirnzellen ab."

Das kann ja heiter werden, wenn die elf Kandidaten bald auf engstem Raum im Dschungelcamp zusammen leben. Wenn es schon vor dem Einzug derart hoch her geht, fliegen ab Freitag wohl richtig die Fetzen.

Seien Sie dabei, am Freitag ab 22.15 Uhr, wenn es bei RTL wieder heißt: "Ich bin ein Star - Holt mich hier raus!"