Einfache Hacks

In 3 Schritten zur perfekten Augenbraue

So werden Ihre Augenbrauen zum Hingucker.
So werden Ihre Augenbrauen zum Hingucker.

27. August 2021 - 15:22 Uhr

Wow-Brows: So einfach geht's

Wir sind ständig auf der Suche nach einfachen Tricks und Hacks, die unser Make-up besser aussehen lassen. Die Augenbrauen dürfen dafür definitiv nicht vernachlässigt werden! Immerhin rahmen diese unsere Augen und können je nach Form unsere Gesichtszüge optisch verändern.

Deshalb lohnt es sich, etwas mehr Zeit in die Pflege und das Styling dieser Gesichtsbehaarung zu investieren. So sparen Sie im Endeffekt Zeit beim restlichen Make-up. Wir zeigen 3 Schritte zur perfekten Augenbraue.

Lese-Tipp: So finden Sie die perfekte Form für Ihre Augenbrauen

Die richtige Pflege für volle Augenbrauen

Bei kargen oder kurzen Härchen ist das Schminken der Augenbrauen natürlich aufwendiger. Um die Brauen natürlich voll und in Form zu bringen, bedarf es etwas Sorgfalt. Wenn Sie zu viel gezupft haben, wachsen die Haare teilweise nur langsam nach. Ein mageres Wachstum ist aber vor allem genetisch bedingt.

Trotzdem kann die Pflege der Brauen, beispielsweise mit Rizinusöl oder einem Augenbrauen-Serum*, die Haut und Haarwurzeln optimal für das Wachstum vorbereiten.

Um die buschigen Brauen dann wieder in Form zu bringen, hilft eine Pinzette*. Hier ist jedoch Vorsicht geboten! Lieber weniger Zupfen und die Form mehrfach überprüfen, als zu viele Haare zu entfernen.

RTL NEWS empfiehlt

Anzeigen:

Volle Augenbrauen mit Sofort-Effekt

Für sofortige Fülle und Definition können Sie zu Augenbrauenfarbe greifen. Ob in Puder-, Stift- oder Creme-Form – mit einem Produkt in Braun können Sie Ihre Augenbrauen perfekt in Form bringen und ausfüllen. Es empfiehlt sich hier, auf die richtige Farbe zu achten. Diese sollte entweder mit Ihrer natürlichen Augenbrauenfarbe übereinstimmen oder – für Statement-Brows – eine Nuance dunkler sein. Am besten funktionieren Produkte mit kühlem Unterton.

Eine gute Empfehlung ist dieser Augenbrauenstift*. Das Produkt ist ein absoluter Liebling der Nutzerinnen: Nach über 7.000 Amazon-Bewertungen bekommt der Stift durchschnittlich 4,6 von 5 Sternen. Die Kunden überzeugt vor allem die Farbauswahl, die präzise Form und die enthaltene Augenbrauenbürste.

Keine Lust, die Brauen jeden morgen zu schminken? Kein Problem: Mit einer permanenten Augenbrauenfarbe* können Sie Ihre Augenbrauen langfristig tönen.

So hält das Augenbrauen-Styling den ganzen Tag

Damit das Styling am Morgen für einen nachhaltig schönen 24-Stunden-Effekt sorgt, sollten die Augenbrauen mit einer Mascara oder Pomade fixiert werden. Mit Mascara für die Augenbrauen* können Sie diese außerdem in Form bringen: Für eine voluminöse Optik bürsten Sie die Haare nach oben. Ein natürlicher Look gelingt Ihnen mit einem transparenten Gel, etwas mehr Fülle bietet eine braune Mascara.

Tipp: Kein Produkt zur Hand? Auch das ist kein Problem. Alles, was Sie für gestylte Augenbrauen brauchen, ist ein Stück Seife. Hier zeigen wir Ihnen, wie der Soap Brow-Trend funktioniert.

Das Geheimnis für perfekte Augenbrauen

So etwas wie ein Wundermittel wird es wohl nie geben. Doch: Mit einfachen Tricks lassen sich Augenbrauen optimal in Szene setzen. Das Geheimnis dabei ist eine gute Pflege der Gesichtsbehaarung. Dafür reicht es, diese täglich mit einem pflegenden Öl oder einem speziellen Brauenserum zu behandeln. Diese pflegen Haut und Haar und können sogar das Wachstum anregen. So erhalten Sie ohne großen Aufwand und viel Make-up volle Wow-Brows.

Für die Optik können Sie mit etwas Farbe und Fixierung nachhelfen. Den Sofort-Effekt liefern Augenbrauenstifte oder permanente Färbungen. Etwas mehr Fülle und Volumen zaubern Sie Ihren Brauen mit einem Augenbrauengel.

*Wir arbeiten in diesem Beitrag mit Affiliate-Links. Wenn Sie über diese Links ein Produkt kaufen, erhalten wir vom Anbieter eine Provision. Für Sie entstehen dabei keine Mehrkosten. Wo und wann Sie ein Produkt kaufen, bleibt natürlich Ihnen überlassen.