War's das mit dem Job?

Via Snapchat: Lehrerin lästert öffentlich über ihre Schüler

10. April 2019 - 12:07 Uhr

Die Mathelehrerin ging mit ihren Äußerungen zu weit

Mal vom Job genervt zu sein, kennt wahrscheinlich jeder. Auch eine Mathelehrerin aus dem US-Bundesstaat Illinois wollte ihrem Ärger Luft machen – und ging damit deutlich zu weit. Auf Snapchat ließ sie sich über ihre Schüler aus und machte sich böswillig über sie lustig. Doch damit noch nicht genug: Aus Versehen teilte sie die Aufnahmen so, dass einige Schüler die Lästereien sehen konnten. Die Aufnahmen, auf denen die Lehrerin ihre Schüler beleidigt, sehen Sie im Video.

Ist sie selbst gegangen oder hat sie gekündigt?

Als die Schule von den Videos erfuhr, wurde der Vorfall sofort untersucht. Laut der Acero School arbeitet die Mathelehrerin nicht mehr an der Schule. Ob sie gehen musste oder selbst gekündigt hat, ist nicht bekannt. Es ist fraglich, ob sie eines Tages wieder an einer anderen Schule unterrichten wird oder ob die Aktion sie für immer den Job als Lehrerin gekostet hat.