IG Metall wächst weiter: Tarifbindung bleibt Top-Thema

Menschen schwenken IG Metall-Flaggen. Foto: Oliver Dietze/dpa/Archivbild
© deutsche presse agentur

24. Januar 2020 - 14:01 Uhr

Die IG Metall Baden-Württemberg ist im vergangenen Jahr zum neunten Mal in Folge gewachsen. 445.880 Mitglieder zählte sie Ende des Jahres, das sind 4734 mehr als ein Jahr zuvor, wie die Gewerkschaft am Freitag mitteilte.

Das Jahr sei geprägt gewesen von der Umsetzung der Arbeitszeit-Regelungen aus der Tarifrunde Metall und Elektro 2018. Rund 50.000 Beschäftigte in der Metall- und Elektroindustrie hätten sich für acht zusätzliche freie Tage anstelle von mehr Geld entschieden.

Oben auf der Agenda soll 2020 weiterhin die Ausweitung der Tarifbindung stehen. Rund 5500 Beschäftigte in 20 Betrieben kamen 2019 laut IG Metall neu in Tarifbindung. Nach wie vor arbeiten demnach aber rund 600.000 Menschen in den IG-Metall-Branchen in Baden-Württemberg in Betrieben ohne Tarifvertrag.

Quelle: DPA