Ich bin ein Star – Lasst mich wieder rein: Melanie Müller und Gabby de Almeida Rinne gönnen dem Wendler den Einzug in...

08. August 2015 - 18:59 Uhr

Melanie Müller & Gabby: "Wir gönnen dem Wendler das"

Michael Wendler hat es geschafft – trotz oder gerade wegen seiner Verletzung. In der achten Show von 'Ich bin ein Star – Lasst mich wieder rein' kämpft der Schlagersänger vom Krankenbett aus gegen Melanie Müller und Gabby de Almeida Rinne um einen erneuten Einzug ins Dschungelcamp. Dazu ist der Wendler von Zuhause aus ins Studio zugeschaltet. Denn nachdem er sich bei der Mission beim Abseilen vom Kran verletzte und an der Hand notoperiert werden musste, dauert der Genesungsprozess des 43-Jährigen noch immer an. Doch der Wendler kann überzeugen und erhält vor Melanie Müller und Gabby de Almeida Rinne die meisten Zuschaueranrufe, sodass er ins Finale am 8. August einzieht.

Melanie Müller & Gabby: "Wir gönnen dem Wendler das"
Melanie Müller und Gabby de Almeida Rinne gönnen dem Wendler den Einzug ins Finale.

"Es kann sein, dass da 'Och der Arme' auch eine Rolle spielt. Das ist absolut verständlich", meint Melanie Müller im Interview mit RTL.de. Sie erzählt, wie sie den Unfall erlebt hat und wie es dem Wendler geht: "Er hat sich wirklich schlimm verletzt. Diese Challenge ist echt blöd gelaufen für alle Seiten. Wir haben viel Kontakt und es geht ihm den Umständen entsprechend gut."

Kein Konkurrenzdenken bei Melanie Müller und Gabby de Almeida Rinne

In der Show von 'Ich bin ein Star – Lasst mich wieder rein' erklärt Michael Wendler, wie es nach dem Unfall um ihn stand: "Ich hatte eine Not-OP direkt nach dem Unfall. Ansonsten wäre womöglich eine Lähmung aufgetreten. Die Schrauben werde ich ein Leben lang behalten. Und meine Narben werden mich für immer an diese Show erinnern", sagt er.

Mit fast ungläubigem Gesicht erkennt Michael Wendler nach der Show, dass er im Finale steht. Melanie Müller und Gabby de Almeida Rinne gönnen ihm den Einzug in die Finalshow. "Ich bin gar nicht so ein Konkurrenzmensch. Und wir haben toll im Team gearbeitet", meint Gabby. Der Wendler will seine neue Chance jetzt nutzen. "Das war eine Scheißidee von mir, das Camp zu verlassen. Das habe ich gleich gemerkt", sagt er bei 'Ich bin ein Star – Lasst mich wieder rein'. Ob er es schafft, auch gegen die anderen acht Finalisten zu bestehen, gibt es am 8. August am 20.15 Uhr bei RTL zu sehen.