Was für eine Diva!

Welpe will nicht gebadet werden - und stellt sich tot

02. Juli 2020 - 10:11 Uhr

Eine Drama-Queen wie aus dem Bilderbuch

Der thailändische Welpe Nueng hat so gar keine Lust, von Frauchen gebadet zu werden. Um die ungeliebte Dusche abzuwenden, wendet der süße Vierbeiner deswegen einen Trick an - und stellt sich kurzerhand einfach tot. Keinen Mucks gibt Nueng von sich, auch nicht als Frauchen ihn sanft anstupst.

Doch die kennt das Spielchen des Drama-Doggies schon nur zu gut: "Nueng, bist du wirklich tot? Ich weiß doch dass du mich austrickst. Um das Bad kommst du aber nicht herum!"

'Nützt ja nichts' denkt sich Klein-Nueng dann wohl und kehrt mit unschuldiger Miene wieder unter die Lebenden zurück. Tja lieber Nueng, Sauberkeit muss eben sein!

Und wissen Sie eigentlich, auf was für Ideen Hunde kommen, wenn Sie keine Lust aufs Krallenschneiden haben? Kleiner Tipp: Auch hier verlässt die Vierbeiner scheinbar urplötzlich ihr Lebensgeist. Wie witzig das bei einer Pitbull-Dame aussieht, sehen Sie hier.